Ausbildungsplanung

Software um Ausbildungen, Schulungen zu planen

„Ausbildung planen – verwalten – dokumentieren“


Das Team von FireCircle hat es verstanden, dass es sich bei der Ausbildungsplanung um ein herausforderndes Thema handelt.
Es ist wichtig, dass Feuerwehrangehörige zielgruppenorientiert (Was kannst Du? – Was bist Du? – Was brauchst Du?) aus- und weitergebildet werden, nach den Vorgaben von FwDV, AGBF`s und Lernzielkatalogen.

Um eine systematische und planvolle Ausbildung durchführen zu können, muss der Ausbildungsverantwortliche die Bestimmungen der Ausbildungsverordnung mit seinen örtlichen Gegebenheiten abstimmen. Er erstellt deshalb einen Ausbildungsplan für seine Feuerwehr, der festlegt, welche Inhalte wo, in welcher Reihenfolge und wann ausgebildet werden.

Dies lässt sich mit unserer für die Praxis entwickelten FireCircle-Software einfach umsetzen.

Unsere Softwareprodukte basieren auf unseren Ausbildungsmodulen. Weitere Details erfährst Du hier


Unser Leistungsspektrum zum Softwareprodukt „Ausbildungsplanung“ auf einen Blick:

  • Qualifikations- / funktionsbezogene Ausbildung
  • Teambildung
  • Dienstplangestaltung
  • geeignet unter anderem für die Abwicklung von Truppmannausbildung Teil II
  • Transparente, effetkive Planung
  • Feuerwehrübergreifende Ausbildung
  • Bewertung
  • Dienstleistung

Ausbildung planen – verwalten – dokumentieren

Dienstplanertellung, Kalenderübersicht Feuerwehrdienst, Ausbildungen

Dienstplangestaltung du Ausbildungspläne mit Stundenpläne

Stationsausbildung Planen, Teambildung

Mehrfachbelegungen und Planungen von Ressourcen und Ausbildern erkennen

Ausbildungsmodule von Lernzielkatalogen der Feuerwehrschulen

Mehrfachbelegungen und Planungen von Ressourcen und Ausbildern erkennen



Unser Softwareprodukt „Ausbildungsplanung“ im Detail:

AufgabenstellungWas mit diesem Modul zu realisieren ist!

  • Ein einheitlicher Ausbildungsstand / Wissenstand aller Feuerwehrangehöriger innerhalb einer Feuerwehr
  • Eine individuelle Zuteilung der Ausbildungsmodule mit Stundenvorgaben, Ausbildern und Wiederholzyklen können sowohl gleichzeitig als auch individuell über mehrere Löschzüge oder Abteilungen koordiniert werden.
  • Ein optimaler Ausbildungsdienst setzt eine genaue Planung der zur Verfügung stehenden Ausbilder und Ressourcen voraus.
  • Die Ausbildungsverantwortlichen haben die Möglichkeit eine strukturierte, funktionsbezogene Ausbildung in Teams (Stationsausbildung) als organisierte Trainingseinheit aufzubauen.
  • Ziel der Feuerwehrausbildung ist es, alle Lerninhalte konsequent unter Berücksichtigung der Wiederholzyklen abzuarbeiten. Bei der Ausbildungsplanung soll der persönliche Wissenstand nach Qualifikation berücksichtigt werden.

Sinn & Zweck

Die Feuerwehren benötigen aufgrund von Versicherungsträgern, Gesetzesvorgaben und Richtlinien

  • detaillierte Informationen über den aktuellen Aus- und Fortbildungsstand Deiner Feuerwehrangehörigen.
  • eine Übersicht über die Einhaltung der Wiederholzyklen.
  • definierte Ausbildungseinheiten (wie z.B. Atemschutz-Notfalltraining, Atemschutz-Übungsstrecke), die nachweislich und regelmäßig innerhalb Deiner Feuerwehr durchgeführt und wiederholt werden müssen.

Funktionen

  • Erstellen eines persönlichen Ausbildungskataloges auf Basis von über 500 zur Verfügung gestellten Modulvorlagen
  • Priorisieren von Ausbildungsmodulen nach Wichtigkeit und Status
  • Individuelle Zeit- und Wiederholvorgaben
  • Zentralisierte Ablage aller Ausbildungsunterlagen mit Freigabemöglichkeiten für die Feuerwehr-Community
  • Konfliktmeldung bei Mehrfachbuchung von Personen und Ressourcen
  • Elektronische Dienstplangestaltung mit Erinnerungsfunktion für alle Feuerwehrangehörigen

Vorteilemit FireCircle

  • Ausbildung nach Leistungsniveau und Wissensstand jedes Einzelnen steuerbar
  • Standortübergreifende Ausbildung planen und analysieren
  • Schaffen eines einheitlichen Qualitätsstandards innerhalb Deiner Feuerwehr
  • Möglichkeit geben, einen kompletten Jahres-Ausbildungs- und Dienstplan zielgruppen- und funktionsbezogen planen, koordinieren sowie realisieren und umsetzen können
  • Jeder einzelne Feuerwehrangehörige sieht und erkennt sein eigenes Ausbildungs- / Leistungsniveau.
  • Onlinepflege des persönlichen Dienstbuches und der Abwesenheiten – es entfällt das „lästige“ Nachtragen für Statistikzwecke.

Weitere Softwareprodukte:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen