Meinung eines Feuerwehrmannes Eike Elser zum Thema „Ausbildung in der Feuerwehr“

Anbei findet Ihr die Meinung eines Feuerwehrmannes Eike Elser zum Thema „Ausbildung in der Feuerwehr“. Dies sind die Gründe und Motivation gewesen FireCircle für uns ALLE ins Leben zu rufen…

Zitat Eike Elser, 28.11.13:

Ich finde es sehr schlecht, dass Feuerwehrausbildung oftmals stoffbezogen ist – das heißt, die Frage „womit beschäftigen wir uns heute?“ steht im Vordergrund. Ich halte die Frage „was soll am Ende meiner Ausbildung herausgekommen?“ für wesentlich zielführender.
Ich erlebe immer wieder, dass die tollsten Inhalte präsentiert werden (ja, ich BIN bekennender PowerPoint-Hasser) und am Ende ungefähr so viel hängen bleibt, wie beim Vorabend-Programm von RTL. WARUM?
Nun, es fehlen die elementaren Schritte beim Ausbilden. So erlebe ich praktisch nie einen sorgfältig gemachten Einstieg mit Motivation. Wenn aber der Feuerwehrangehörige nicht erkennt und versteht warum er sich damit auseinandersetzen soll…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen